Die vielen unterschiedlichen Arbeitsmöglichkeiten ergeben sich aus den wichtigen Tätigkeiten, die für den Gesamtbetrieb des Kaufhauses notwendig sind.

Insgesamt versuchen wir Arbeitsmöglichkeiten zu schaffen, die Ihnen Spaß machen können, die Ihnen von Ihren persönlichen Voraussetzungen her liegen und die Ihren eigenen Zielsetzungen bei der Teilhabe am Arbeitsleben
gerecht werden.


Beratung und Unterstützung

Wichtig ist uns, dass Sie mit keiner der Arbeiten alleine gelassen werden, dass immer ein Ansprechpartner für Sie zur Verfügung steht, der Sie anleiten und beraten kann, und den Sie in allen Fragen ansprechen können.

In den einzelnen Beschäftigungsbereichen gibt es vor allem folgende Arbeitsaufgaben:


Im Transport- und Lagerbereich

• Begutachten von Möbelspenden aller Art
• Ab- und Aufbau von Möbeln
• Transport von Möbeln
• Auslieferung verkaufter Ware
• Lagerarbeiten
• Be- und Entladen der LKW's
• Sonstige Arbeiten


Im Sortier-, Wasch-, und Bügelbereich

• Sortieren der angelieferten Kleidung
• Feinsortierung nach Artikelgruppe und Waschmöglichkeit
• Bedienen der Waschmaschinen und der Trockner
• Aufbügeln der gewaschenen Kleidung
• Bestücken der Kleiderständer
Auspreisen der Waren


Im Verkaufsbereich

• Dekoration der Schaufenster
• Beratungsgespräche mit Kunden
• Einsortieren der neuen Waren
• Auspreisen
• Reinigungs- und Aufräumarbeiten
• Kassentätigkeiten
• Kundenservice
Leichte Transportarbeiten


In der Handwerkergruppe


• Kleinere Reparaturen an den Möbeln
• Renovierungsaufgaben im FAIRKAUFHAUS,
  bei GINKO oder DIE BRÜCKE